Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Bilder aus 2012

Galerie

.

Auf dieser Seite sehen Sie Bilder aus dem Jahre 2012 mit den Veranstaltungen, die in Wickrathberg stattgefunden haben. Wir danken all denjenigen, die uns diese Bilder zur Verfügung gestellt haben. Stöbern Sie in Ruhe und lassen nochmals Vergangenes Revue passieren. Klicken Sie hierzu auf das jeweilige Foto, um noch mehr Bilder sehen zu können. Viel Spass bei der Durchsicht. Alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen weder kopiert noch vervielfältigt werden.

.

Die neuen Gedenktafeln aus Muschelkalk.

Die wiedergefundenen Gedenktafeln mit den Namen der Gefallenen im 1. Weltkrieg von 1914 bis 1918 aus der evangelischen Kirchengemeinde Wickrathberg wurden am 30.09.2012 nach längerer Abwesenheit und Irrfahrt zum 2. Mal der Wickrathberger Bevölkerung vorgestellt und erhielten auf dem Wickrathberger Friedhofs einen neuen endgültigen Aufenthaltsplatz. Die darauf aufgeführten 74 Gefallenen gehörten alle der „Evangelischen Kirchengemeinde Wickrathberg“ an, 28 davon direkt aus Wickrathberg.

.

Am Sonntagnachmittag, dem 23.09.2012 um 15:00 Uhr, fand der 1. Berger Bürgertreff im Gemeindehaus statt. Dieser Einladung des VHD-Vorstands sind etwa 80 interessierte Berger gefolgt. Nach dem Begrüßungswort und der Darstellung der Arbeit des VHD durch den Vorsitzenden Peter Neuß präsentierten sich die Dorfvereine. Lesen Sie hierzu den gesamten Artikel auf in der Rubrik Rückblick 2012 auf unserer Webseite.

1. Bürgertreffs im ev. Gemeindeahus am 23.09.2012

.

Der neue Weg vom Mühlenberg.

Endlich ist es soweit! Der untere und mittlere Teil des „Mühlenbergs" in Wickrathberg ist seit dem 09.07.2012 mittlerweile wieder gut begehbar. Nach jahrelangem Dornröschenschlaf und mangelnder Pflege durch die Stadt als Eigentümer hatte der VHD-Vorstand sich seines beklagenswerten Zustands angenommen. Ende Mai wurde mit den Renovierungsarbeiten begonnen. Den Artikel hierzu finden Sie im Rückblick 2012.

.

Beim Jahresempfang des Stadtbezirkes West am 04.05.2012 nutzte Bezirksvorsteher Arno Oellers die Gelegenheit zu einer Überraschung für den langjährigen Vorsitzenden des Vereins für Heimat- und Denkmalpflege Wickrathberg. Er ehrte Peter Neuß mit dem Wickrather Schöffensiegel vor rund 300 Gästen. Damit wurden dessen enorme Verdienste für das Wickrathberger Dorfleben honoriert.

Foto von Peter Neuss bei der Ehrung am 04.05.2012
Foto vom Wickrather Schöffensiegel.

.

Menschenmenge beim Maibausetzen am 01.05.2012

Auch in diesem Jahr am 01.05.2012 fand bei sonnigem Wetter wieder der Maiumzug durch unser Dorf statt. Am traditionellem Ziel "Et Schlenk Looek" wurde dort von der freiwilligen Feuerwehr Wickrathberg der Maibaum aufgestellt. Mit einer Ansprache von Peter Neuß und dem gemeinsamem Lied "Der Mai ist gekommen.." mit der "Eintracht Wickrathberg" wurde das Fest eröffnet. Die "Redhouse Jazz Band" untermalte musikalisch das Maifest. Zur Stärkung gab des Gegrilltes sowie Kaffee und Kuchen. Auch vom kühlen Fass gab es reichlich. Es war eine tolle Stimmung an diesem sonnigen Maifeiertag.

.

Am Mittwoch, den 28.03.2012 fand die Jahreshauptversammlung des Vereins für Heimat- und Denkmalpflege Wickrathberg 1930 e.V. im evangelischen Gemeindehaus statt. Es haben sich hierzu ingesamt 51 Mitglieder und Gäste eingefunden. Peter Neuß eröffnet die Versammlung und begrüßt neben allen anwesenden Mitglieder und Gästen besonders die Vorsitzenden der anderen Ortsvereine und ebenso den Bezirksvertreter für den Bereich Wickrathberg, Herrn Rainer Kühn sowie die ehemalige Bezirksvorsteherin Marianne Beckers.

Gruppenbild vom neuen Vorstand vom 28.03.2012

.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü